Wie kriege ich den Text auf meinen iPad/Kindle?

 
iBook auf iPad: Öffnen Sie auf Ihrem iPad die Site www.federbar.ch. Verschiedene Browser sind halt verschieden. Am besten suchen Sie im Internet, wie Ihr Browser epub und kindle herunterladen. Chrome, z.B., verlangt eine App as dem Google Store, die dann zu den Chrome Apps hinzugefügt wird. Firefox will, dass bestimmt wird, mit welcher App die Daten geladen werden sollen. Am einfachsten geht es mit Safari:

Safari: lädt alle ePub (iBook) Texte auf iBooks, die Kindle Texte auf kindle. Erlauben Sie auf Systemeinstellungen, dass iPhone, iPad und Computer für iBooks synchronisiert werden. Tun Sie das auf allen Geräten, die synchronisiert werden sollen.

Wählen Sie den Text, den Sie herunterladen möchten und laden Sie ihn mit dem Link ePUB/iBooks. In Kürze erscheint der Text in im Regal von iBooks.

iBooks auf Mac: Laden Sie kostenlos die App iBooks herunter. Der Link ePUB/iBook wird Ihnen den gewünschten Text auf iBooks laden, mit Hilfe der Cloud erscheint der Text dann auch auf dem iPad. (Das gilt auch für kindle.)

Kindle auf iPad: Öffnen Sie auf Ihrem iPad die Site
www.federbar.ch. Wählen Sie den Text, den Sie herunterladen möchten und laden Sie ihn mit dem Link kindle auf Ihren iPad. In Kürze erscheint der Text in im Regal von Kindle

Kindle auf Kindle: Laden Sie den gewünschten Text auf Ihren Computer. Verwenden Sie dazu das Ebook Programm
Calibre. Das Programm ist gratis.

Verbinden Sie Ihr Kindle via USB mit Ihrem Computer und übertragen Sie den Text mit Hilfe von Calibre auf Ihr Kindle.
 
Denken Sie daran, dass das Copyright den Autoren oder ihren Verlagen gehört. Gerne dürfen Sie die Texte unter Angabe der Autoren und der Angabe federbar.ch zitieren. Wenn Sie einen Text herunterladen, haben Sie sich mit dieser Bedingung einverstanden erklärt.